ECO HOTEL BONAPACE

BESTE ON-LINE-TARIFE

  • Sport und Relax

    Mountain-Bike Pfade, Wassersport und Wanderwege, die durch atemberaubende Landschaften führen. Der im Trentinischen gelegene Teil des Gardasees ist im Laufe der Zeit zur Heimat derjenigen geworden, die ihren Urlaub mit Sport und Relax verbinden wollen. Aber Torbole und Umgebung sind auch Geschichte und Kultur. Kirchen und Museen und bezaubernde Ortschaften geben dem Land einen Anhauch von Kunst und Folklore.
  • BIO - FRÜHSTÜCK

    Alles kreist um den Öko-Gedanken und das Frühstück macht dabei keine Ausnahme. Wir haben biologische Produkte in der nächsten Umgebung gesucht und gefunden: Obst, Gemüse, Wurstwaren, Käse, Marmelade und verschiedene Brotarten – auch hausgebacken – gekochte Eier.
  • NATUR - EINRICHTUNG

    In unseren Zimmern kann man den Duft der Zirbelkiefer aus unseren Wäldern einatmen, mit den Händen die strohverputzten Wände berühren, vor dem Einschlafen die Brille auf Tannenholz legen und durch das Betrachten großer Posters mit wunderbaren Landschaftsabbildungen fast die Wellen des Sees wahrnehmen.
  • BAUSTRUKTUR UND VERPUTZ

    Das natürliche Abkühlungssystem funktioniert mit Grundwasser. Ein spezielles Gerät auf dem Dach saugt Luft an, filtert sie, bringt sie auf den richtigen Feuchtigkeitsgrad und fängt an, sie abzukühlen. Auf dem Weg in die Zimmer kommt sie mit Rohren in Kontakt, die kaltes Grundwasser befördern und sie dadurch immer kühl hält. Auf diese Weise ist die Luft immer in Bewegung, ohne Luftzug oder Geräusche zu erzeugen. Ein Teil dieser Luft wird abgestoßen, und ein Teil zum Wiederverbrauch verwendet, mit frischer Luft vermischt und der Zyklus kann von vorne beginnen.

Du wirst dich sicher fragen: warum ein Öko-Hotel am Gardasee?

Wenn du einen umweltbewussten Urlaub in einem ganz besonderen Hotel verbringen willst, dann bist du im Eco Hotel Bonapace in Torbole sul Garda genau an der richtigen Adresse! Das Drei-Sterne.Hotel ist vollständig aus Holz erbaut und seine Installationen speisen sich ausschliesslich aus Grundwasser, Sonnenkraft und erneuerbaren Energiequellen. Für das Wohlbefinden der Gäste sorgen ein konstantes Austauschen und Filtern der Luft, die ständige Kontrolle des Feuchtigkeitsgrades, ein natürliches Abkühlungssystem und eine hervorragende Schall- und Temperaturisolierung, die im Gebäude ein stabiles Mikroklima aufrechterhalten. Das Frühstück bietet saisonorientierte, organische Nahrungsmittel, die direkt vom Erzeuger geliefert und hausgemacht werden. Auch Veganer und Gäste mit Lactose- oder Glutenallergie werden sich an unserem Buffet laben können. Wir bieten unseren Gästen zudem die Möglichkeit, das Verschwenden von Lebens- und Waschmitteln zu vermeiden, sich aktiv an der Mülltrennung und Wiederverwertung zu beteiligen und keine Einzelverpackungen zu benutzen. Schon wenige Tage in dieser Atmosphäre geben dir die Möglichkeit zu erkennen, wie wichtig es ist, dich selbst und deine Umwelt zu respektieren und sie für die nachfolgenden Generationen in Schutz zu nehmen.
Unsere Liebe zur Umwelt setzt uns ein hohes Ziel: die CO2-Emissionen unseres Hauses bis auf Null zu reduzieren. Wie? [HIER KLICKEN!>>

Was kann man am Gardasee unternehmen?

Was für uns spricht:

  • Ruhige Lage aber nicht weit vom Ortszentrum entfernt;
  • Ein geschützter Abstellraum für Räder;
  • unser Whirlpool mit atemberaubendem Ausblick

"Die Natur ist kein Ort, den man besuchen kann. Sie ist unser Zuhause."

(Gary Snyder)